Am 06. Juli erreichte der erste von insgesamt 35 neuen Fahrzeugen Biel in der Schweiz, um sich nun den finalen Tests vor Ort zu unterziehen.

Zukünftig werden diese kompakten, zweiachsigen Schienenfahrzeuge von WINDHOFF durch die SBB Infrastruktur für Instandhaltungsarbeiten in den Fachbereichen Fahrbahn, Sicherungsanlagen, Kabelanlagen und Fahrleitung eingesetzt.